PRP bei Haarausfall – ganz natürlich, aber effektiv!

Mit der PRP Eigenbluttherapie sanft aber effektiv gegen Haarausfall vorgehen

Mit Eigenbluttherapie zu vollerem Haar

Volles, gesundes Haar gilt sowohl bei Männern als auch Frauen als Sinnbild der Jugendlichkeit. Doch vor allem Männer sind spätestens ab 40 aufwärts vom stetigen Schwinden ihrer Haarpracht betroffen. Mit teuren Tinkturen, die eigentlich nie etwas bringen, versuchen viele diesen Prozess aufzuhalten – oder lassen sich für viel Geld und unter großem Aufwand Haare transplantieren.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und entwerfen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept. Jetzt Termin online vereinbaren oder rufen Sie uns an! +49 (0)89 / 217 549 430

Eine gute Möglichkeit die eigenen Haare länger zu behalten und mit genügend Nährstoffen zu versorgen ist die PRP-Methode – also eine Eigenbluttherapie – die wir Ihnen in der Villa Bella anbieten. Die Grundlage der PRP-Methode gegen Haarausfall liegt in der Tatsache, dass im Lauf der Zeit ganz natürlich die Selbstheilungskräfte des Körpers nachlassen. Das betrifft verschiedene Bereiche, zum einen verheilen Wunden langsamer. Aber auch ästhetische “Lücken” tun sich auf, wenn immer mehr Haare fallen aus oder das Gesicht zunehmend an jugendlicher Frische verliert. Der Grund dieser Entwicklung ist, dass absterbende und kranke Zellen, wie eben auch an den Haarwurzeln in der Kopfhaut, sich nicht mehr erneuern und Blutgefäße absterben. Das Ergebnis ist eine Unterversorgung der empfindlichen Bereich in der Haut. Im Gesicht macht sich das durch schwindende Spannkraft und Falten bemerkbar, die ebenfalls mit PRP und unserem Munich Bio-Lyft behandelt werden können.

Was passiert bei einer PRP Behandlung gegen Haarausfall im Körper?

Mit der PRP Behandlung können wir die für das Haarwachstum so nötige Zellregeneration wieder anregen – und das auch noch mit körpereigenen Stoffen! Diese Wachstumsfaktoren sind im Platelet-rich-Plasma (PRP) (welches auch in der Eigenbluttherapie, dem sogenannten Vampir-Lifting, eingesetzt wird) in hoher Konzentration enthalten. PRP wird auch in bei der als “Vampir-Lifting” bekannten Eigenbluttherapie eingesetzt. Das Serum regt in der Haut die Neubildung von Kollagen, Elastin und Blutgefäßen an. Dadurch wird die Kopfhaut wieder besser durchblutet und gesünder – also revitalisiert. Dabei können sogar sogenannte „schlafende“ Haarfollikel mit Hilfe der PRP Faktoren „wachgeküsst“ werden.

Was genau ist PRP?

PRP bezeichnet ein besonders plättchenreiches Plasma, das Platelet-Rich Plasma. Es handelt sich dabei um eine konzentrierte Form des Blutplasma, das durch seine Konzentration zwar sehr reich an Blutplättchen, Wachstumsfaktoren und Proteinen ist, aber keine roten Blutkörperchenenthält. Bildlich gesprochen eine Art Regenerationspolizei in hoher Konzentration. PRP ist neben medikamentösen Therapiemöglichkeiten bei Haarausfall und der Haartransplantation ein wirksames und wissenschaftlich anerkanntes Verfahren zur Haarregeneration. Daher wird es auch oft in Kombination mit diesen beiden Methoden eingesetzt, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
Wir empfehlen vorab grundsätzlich auch eine gründliche Anamnese und Untersuchung beim Dermatologen oder Endokrinologen, um hormonelle Grunderkrankungen, die zu Haarausfall führen können, auszuschließen.

Wie läuft eine PRP Behandlung gegen Haarausfall ab?

Die PRP-Behandlung gegen Haarausfall findet in der Villa Bella ambulant statt. Planen Sie ungefähr eine Stunde Behandlungszeit ein. Die Blutabnahme zur PRP-Gewinnung erfolgt kurz und schmerklos, im Anschluss wird Ihr Blut in einer speziellen Zentrifuge aufbereitet. Das so entstandene Liquid Gold ist Ihr ganz persönliches PRP und wird mit nano-Nadeln unter die Haut zu den Haarfollikeln gespritzt, je nach Bedarf werden mehrere Injektionen gleichzeitig gesetzt.

Wie häufig ist eine PRP Behandlung für volles Haar nötig?

Regelmäßige PRP Behandlungen erhalten volles und kräftiges Haar

Die Revitalisierung der Kopfhaut ist nicht in einer einzigen Behandlungssitzung zu erreichen. Für jeden Patienten erstellen wir ein individuelles Therapiekonzept, das in der Regel 6-8 Behandlungen im Abstand von 2-4 Wochen vorsieht. Insgesamt kann nach 6 Monaten mit einem messbaren Effekt  gerechnet werden. Auffrischungsbehandlungen empfehlen wir mindestens zwei Mal pro Jahr durchzuführen, um den Effekt zu verbessern und langfristig für volles Haar zu erhalten. Selbstverständlich bieten wir diese Leistung sowohl für Männer als auch für Frauen an. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen Therapiekonzept für volleres Haar mit unserer PRP-Methode in der Villa Bella.

Hat Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Ihre Ärztin


Dr. Anna Theresa Bauer ist Ärztin in Ausbildung zum Facharzt für ästhetisch-plastische Chirurgie am Universitätsklinikum rechts der Isar (MRI) der TU München und Expertin für die Behandlung von Haarausfall mit PRP.

Mehr zur Vita von Dr. Bauer.

Infos zu PRP bei Haarausfall

Dauer:
Ca. 45 Minuten

Ausfallzeit:
keine

PRP mit regenlab

PRP-Behandlung mit den hochwertigen Produkten von regenlab

Die Villa Bella

Die Villa Bella im Herzen Münchens steht für plastische und ästhetische Chirurgie auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik. Diese bilden den Schwerpunkt des Angebots, wobei das Spektrum der Villa Bella nahezu alle Leistungen des Fachbereichs umfasst.