Fettabsaugung beim Mann

Mit der speziellen Methode der VILLA BELLA zur Fettabsaugung kann gleichzeitig auch eine Körperstraffung ohne Skalpell durchgeführt werden. Dabei wird wird die klassische Fettabsaugung mit der innovativen Körperstraffung mit dem Laser kombiniert. Überschüssige Haut wird so direkt nach der Fettabsaugung gestrafft und sorgt für eine schlanke und straffe Silhouette.

Informationen zum Eingriff

Es gibt Fettpolster, die auch nach den besten Diäten nicht verschwinden wollen. Egal ob am Bauch oder an den Hüften. Diese „Problemzonen“ können durch die Fettabsaugung (Liposuktion) gezielt korrigiert werden. Dr. Ludger Meyer kann Ihnen mir seiner schonenden Methode unter Zuhilfenahme feiner Kanülen die unter der Haut liegenden Fettzellen durch eine Fettabsaugung (Liposuktion) entfernen und die Körpersilhouette harmonisieren.

Bei der Fettabsaugung (Liposuktion) wird auch beim Mann zunächst eine sehr gut verträgliche Kochsalzlösung in den vorher markierten Bereich(en) unterspritzt. Nach einer Einwirkzeit von 20-30 Minuten wird eine feine Kanüle eingeführt, mit deren Hilfe die Fettzellen sorgfältig abgesaugt werden, die eigentliche Liposuktion. Die Verwendung besonders dünner Kanülen (Durchmesser 2,0 mm bis 4,0 mm) ist bei der von Dr. Meyer durchgeführten, schonenden Art der Fettabsaugung (Liposuktion) besonders wichtig. Er vermeidet damit, dass es zu Dellenbildung und einem unregelmäßigem Ergebnis kommt. Insbesondere Männer schätzen diese schonende Methode der Fettabsaugung. Eine Korrektur der Fettabsaugung wird dadurch besonders selten nötig.

Nachsorge

In der Regel (außer vielleicht bei einer extremen Überdehnung oder bei sehr alten Patienten) ist die Haut in der Lage, sich nach einer Fettabsaugung von selbst an die neue Form anzupassen, ohne an Spannkraft zu verlieren. Für den sehr seltenen Fall, dass sie doch erschlafft, bietet Dr. Meyer in der Villa Bella München ein neuartiges Laserverfahren an, das der Haut hilft, wieder an Elastizität zu gewinnen. Nach dem Eingriff sollte eine gut sitzende Kompressionsbandage/Mieder für ca. vier Wochen getragen werden. „Bevor wir eine Fettabsaugung durchführen, klären wir mit Ihnen die möglichen Risiken eines Eingriffs und zeigen Ihnen auch die Möglichkeiten und Grenzen der Fettabsaugung (Liposuktion) auf“, erklärt Dr. Meyer. Die Arbeitsausfallzeit beträgt je nach Umfang zwischen zwei und vier Tagen, schwere körperliche Belastung oder Sport, Sauna u.ä. sollten vier Wochen nach einer Fettabsaugung (Liposuktion) vermieden werden. Die Kosten für eine Fettabsaugung (Liposuktion) sind abhängig von Art und Umfang des Eingriffs.
Als neue Therapiemethode hat sich in letzter Zeit die von Dr. Rittes (Sao Paulo) entwickelte Injektionslipolyse (Fett-Weg-Spritze) einen Namen gemacht. Das Team der Villa Bella rät ihren Patienten von dieser Methode ab. „Sie birgt nicht kalkulierbare Risiken und wir haben in der Villa Bella schon viele verpfuschte Patienten behandeln und korrigieren müssen. Wir bieten Ihnen in Ergänzung zur „klassischen“ Liposuktion dafür ein erprobtes anderes minimalinvasives Verfahren, die Laser-Lipolyse, an, das sogar bessere Ergebnisse erzielt als die Fett-Weg-Spritze. Gern beraten wir Sie dazu persönlich!“, so Dr. Meyer, der bereits einige hundert Patienten mit dieser Technik behandelt hat.

Beratung und Information

In einem individuellen Beratungsgespräch werden unsere Fachärzte um Dr. Ludger Meyer Sie auf Ihre Problemstellung hin eingehend und einfühlsam beraten. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Vorstellungen entwickeln wir eine Lösung für eine Fettabsaugung (Liposuktion). Selbstverständlich werden die Fachärzte Sie auch über mögliche Komplikationen und Nebenwirkungen der Fettabsaugung (Liposuktion) eingehend informieren. Nehmen Sie das Beratungsgespräch als Gelegenheit, uns und unsere Villa Bella in München persönlich kennen zu lernen.

Die Villa Bella ist eine Münchener Fachpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie unter Leitung des Experten Dr. med. Ludger Meyer. Neben Fettabsaugungen bietet sie eine Vielzahl schönheitschirurgischer Behandlungen an. Dr. Meyer ist der erste Arzt in Deutschland, der über die neuartige Laser-Straffungs-Technologie verfügt.

33

Jahre Erfahrung

22000

Erfolgreiche Operationen

60000

Beauty Eingriffe

82000

Glückliche Patienten

OP-Infos zur Fettabsaugung

Betäubung:
Lokalanästhesie oder Salbenbetäubung

Klinikaufenthalt:
Ambulant

Arbeits-/Gesellschaftsfähigkeit:
Sofort

Unsere OP-Standorte

Unter dem Stichwort “Villa Bella Medical” finden Sie alle Infos zur Anästhesie und den OP-Standorten: Bei unseren ambulanten Operationen IN der Villa Bella bei uns in der Briennerstrasse 14 in München wählen wir zusammen mit Ihnen die Art der Narkose aus – ob Ihre Operation im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose unter Aufsicht eines professionellen Anästhesieteams erfolgen soll. Für größere Operationen, die auch mindestens eine Übernachtung in der Klinik benötigen, arbeiten wir mit verschiedenen, ausgewählten Kooperationskliniken zusammen und operieren dann dort vor Ort. Sie sind dort bestens aufgehoben. Erstklassiges OP-Personal, individuelle medizinische Betreuung und komfortable Übernachtungsmöglichkeiten machen den Eingriff für Sie so angenehm wie möglich.

Hat Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 votes, Durchschnitt: 4,96 von 5)
Loading...