Muttermal- und Narbenentfernung

Moderne Technik für Ihre Haut in der Villa Bella in München

Die Haut ist unser größtes Organ: Sie schützt vor Umwelteinflüssen, speichert Wärme und ermöglicht es, mit unserer Umgebung auf Tuchfühlung zu gehen. Aber nicht alle Menschen fühlen sich wohl in ihrer Haut, entspricht das Hautbild doch nicht immer ihrem Schönheitsideal.

So können Narben und Muttermale das ästhetische Empfinden stören. Manchmal bringen sie auch funktionelle Einschränkungen mit sich, verursachen Schmerzen oder lassen sich kaum bewegen. Dann ist eine Behandlung sinnvoll. Wir nutzen moderne Verfahren, um Ihr Hautbild auf schonende Art und Weise zu verbessern.

Schonende Narbenkorrektur für eine makellose Haut

Manche Wunden heilen vollständig aus, andere hinterlassen auffällige Narben. Doch es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Spuren der Wunde zu minimieren. Bei der operativen Narbenbehandlung entfernen wir überschüssiges Gewebe und verschließen die Wunde sorgfältig, damit sie gut heilen kann. In manchen Fällen ist aber auch eine Behandlung mit Kortison oder der Einsatz eines Lasers sinnvoll. Wir nutzen einen hochmodernen, in Deutschland bisher weitgehend unbekannten Erbium:YAG-Laser, der überschüssiges Gewebe sanft abträgt. Welche Vorgehensweise in Ihrem Fall am sinnvollsten ist, klären wir bei der ersten Untersuchung.

Mit Licht gegen Haare

Mit unserer BBL Fototherapie bieten wir Ihnen eine dauerhafte Haarentfernung ganz ohne rasieren oder epilieren an. Schnell und vor allem sanft können wir mit dem Forever Bare BBL eine dauerhafte Haarentfernung an den gewünschten Stellen vornehmen. Die effektive Behandlung der Haarwurzel durch die stärkte Fototherapie der Welt entfernt in vergleichsweise weniger Behandlungen dennoch effizient alle lästigen Haare in kürzester Zeit.