Villa Bella im OK! Magazin

Villa Bella in der Closer

Wie lassen sich Tunnels entfernen? – Bild.de

Die Villa Bella in RTL Explosiv

rtl_explosivRettung der Brust durch einen ästhetisch-chirurgischen Eingriff durch Dr. Meyer. RTL Explosiv berichtet

Dr. Ludger Meyer in BILD

bild-stimme-dr-meyerRettung der Brust durch einen ästhetisch-chirurgischen Eingriff durch Dr. Meyer. Die BILD Hamburg berichtet mit den Schlagzeilen:

ZDF Hallo Deutschland!

Dr JurkNasenrekonstruktion durch Dr. Jurk

Ersatz einer komplett fehlenden Nase, noch dazu mit Eigengewebe? Unmöglich? Sehen Sie selbst!

http://www.youtube.com/watch?v=_tUrnEUrg0I

PiP-Implantate – Sarah Schätzl

Dr MeyerRTL, Punkt 12


13.01.2012

Mensch Otto

Bayern 3Exklusiv Interview bei MENSCH OTTO (BR, Bayern 3); 08.12.11, 19-20.00 Uhr

hier zum Podcast

Oberarmstraffung per Laser

Dr MeyerRTL, Punkt 12

Neue Freiheit

VogueVogue, Mai 2010

„Eine invasive Behandlung per Laser verspricht die Straffung von ‚Dingle-dangle‘-Oberarmen […]“

mehr lesen

Download als PDF (1,1 MB)

Bitte herzeigen: Schöne Arme

MadameMadame, Mai 2010

„Straff und definiert, gleichzeitig seidig und zart: Schlanke, feste Arme werden im Sommer zum Eyecatcher. Starten Sie jetzt mit Extrapflege, Zusatzworkout und Hilfe vom Profi […]“

Download als PDF (2,2 MB)

Beauty Trends: Oberarmstraffung per Laser

InStyleInStyle, Juli 2010

„3-4 cm schlanker nach 3-6 Monaten, nur eine Sitzung notwendig […]“

Download als PDF (1,2 MB)

Straffen mit Radiofrequenzwellen – die neue Generation

myselfmyself, April 2010

„Bisher war es ziemlich unangenehm, Cellulite mit Schallwellen zu behandeln. Das Hightech-Teil (sieht aus wie ein Ultraschallkopf) wurde heiß, die oberen Hautschichten mussten ständig gekühlt werden. Die neue „Tripollar“-Technik nutzt drei statt zwei Polen, zwischen denen die Spannungsrichtung wechselt. […]“

Download als PDF (3,4 MB)

Neue Treatments – ohne Nadel und Skalpell

JolieJolie, April 2010

„Wen die Erschlaffung nicht nur im Gesicht, sondern am Körper erwischt hat, für den gibt es (auch aus den USA) neuen Grund zur Hoffnung: die ProLipo-Laser-Behandlung. Ganz neu: Sogar der Hautüberschuss an den Oberarmen, die sogenannten „Wink-Lappen“, lässt sich mit dem Laser ohne chirurgischen Eingriff straffen. […]“

Download als PDF (2,4 MB)

Wellness, Life-Style und Kunst

SocietySociety Magazin, 04/2010

„Als Vertreter der Wellness und der Schönheit gesichtet: Dr. Ludger Meyer […]“

Download als PDF (1,4 MB)

Das gute Gefühl natürlicher Schönheit

Die Salzburgerin
B-youngB-young!, März 2010
„Straff, definiert und zugleich seidig glatt: Die Hautalterung ist ein Prozess, der nicht aufgehalten, jedoch minimiert werden kann. […]“

Download als PDF (419 KB)

Facelift ja – Skalpell nein

B-youngB-young!, März 2010

„Die Hautalterung ist ein Prozess, der nicht aufgehalten, jedoch wesentlich minimiert werden kann. Und das jetzt sogar ohne großen Zeitaufwand und ohne „verräterische Spuren“, nahezu schmerzfrei und sanft. Das Geheimnis ist der brandneue ProFractional™ Contour Laser, mit dem sich nicht nur minimal-invasiv, sondern auch weitgehend ohne Nebenwirkungen behandeln lässt. […]“

Download als PDF (2,9 MB)

Schönheit kommt von innen und außen

AbendzeitungAbendzeitung, Wochenende 13./14. März 2010

„Schönheit kommt von innen und außen. So lautet der Titel des Expertengesprächs zwischen Dr. med. Elke Seebach und Dr. med. Ludger Meyer. Beim öffentlichen „Tag der Schönheit“ in der Villa Bella stehen beide Mediziner auch für Fragen rund um das körperliche Wohlbefinden zur Verfügung. Hier ist vorab ein Interview mit beiden Medizinern. […]“

Download als PDF (3,4 MB)

Armstraffung mittels Hightech-Verfahren

BeautyAestheticBeauty+ Aesthetic, Februar 2010

„Früher oder später leiden etwa 90 Prozent aller Frauen – aber auch Männer – unter schlaffen Oberarmen oder führen einen ständigen Kampf gegen die unliebsame „Hängepartie“. Dr. Ludger Meyer bietet ein nahezu schmerzloses High-Tech-Verfahren, womit sich genau diese Problemzonen schnell, sichtbar und erfolgreich beseitigen lassen. […]“

Download als PDF (1,7 MB)

Profi-Behandlungen für modellierte Arme

FreundinFreundin, Februar 2010

„Je nach Veranlagung kann das Problem schon ab etwa 35 Jahren sichtbar werden: Die Haut an den Oberarmen hängt und lässt sich trotz Sport nur mühsam in Form bringen. Für solche Fälle bieten Beautykliniken und Hautärzte Oberarm-Liftings an, die ohne Skalpell vorgenommen werden. […]“

Download als PDF (0,8 MB)

Hautverjüngung JA – Skalpell NEIN

Mate Body SpecialMate Body Special, Winter 2009

„Die Hautalterung ist ein Prozess, der nicht aufgehalten, jedoch wesentlich minimiert werden kann. Feine Linien, Fältchen und Falten, aber auch ausgeprägte Mimikfalten lassen jedes Gesicht älter erscheinen. Eine schöne, glatte und pralle Haut sieht einfach gesünder und jünger aus und macht anziehend und verführerisch. […]“

Download als PDF (3,5 MB)

Villa Bella: Pure Schönheit

Die Salzburgerin 1209Die Salzburgerin, Dezember 2009

„Zum Thema Schönheitschirurgie tauchen immer wieder neue Trends, zahlreiche Diskussionen und viele Fragen auf. Die SALZBURGERIN hat deshalb den Ästhetisch-Plastischen Münchner Chirurgen Dr. Ludger JM Meyer um Beantwortung dieser Fragen gebeten. […]“

Download als PDF (1,2 MB)

Ballon SATT!

InStyle0909

InStyle, September 2009

„Abnehmen mit dem Magenballon: Zwei sehr unterschieldiche Erfahrungsberichte […]“

Download als PDF (2 MB)

Facelift ja – Skalpell nein!

Die Salzburgerin August 2009Die Salzburgerin, August 2009

„Jugendliches Aussehen, aber ohne Messer. Geht denn das überhaupt? […]“

Download als PDF (2,2 MB)

Hautverjüngung ja – Skalpell nein

Beauty AestheticNeueste Hightech-Methode für ein frisches, jugendliches Aussehen
Beauty + Aesthetic Nr. 12, August/09

„Der Trend in der Beauty-Medizin heißt: effektiv, schonend und ohne einschneidende Maßnahmen. Für die VILLA BELLA in München ist dies keine Problem. Schließlich arbeitet sie als einzige Klinik Deutschlands mit dem neuesten High Tech Laser ProFractional™, der bereits in den USA und anderen europäischen Ländern den Markt der Gesichtsverjüngung revolutioniert hat. […]“

Download als PDF (4 MB)

Hyaluronsäure

Bunte beauty spezialBunte beauty spezial, Mai 2009

„Wenn bereits tiefere Falten vorliegen, erzielt man mit unter die Haut gespritzten Füllmaterialien die besten Ergebnisse.[…]“

Download als PDF (1,5 MB)

Straffere Haut in der Mittagspause

Vogue  April 2009Vogue, April 2009

„Dr. Ludger Meyer über ein neues Lifting ohne Skalpell […]“

Download als PDF (1,7 MB)

Arab Traveler July/August 09

Arab TravelerMagazine for the Arabian Friends of Bavaria

Download als PDF (2,6 MB)

V-Faktor

ElleElle, Januar 2009

„Was wirklich jung wirkt? Ein Gesicht, das geformt ist wie ein V. Jetzt gibt es brandneue Methoden mit ultimativem Straffungseffekt: Hightech-Cremes, Radiofrequenz und Laser. So funktionieren sie.“

Download als PDF (3 MB)

Unter Strom

fivetoninefivetonine, 5/2008

„Ein neuer Trend sorgt in der Beautyindustrie für Hochspannung: Elektrobehandlungen sollen schlanker, schöner, jünger machen. […]“

Download als PDF (2,2 MB)

Jung aussehen – Lifting ohne Skalpell

Diners Club MagazinDiners Club Magazin, Dezember 2008

„Die Äuglein blicken groß und erstaunt in die Welt, die Haut spannt sich straff über den Wangenknochen, das Lächeln wirkt etwas angespannt. Wir alle kennen diese Gesichter von Frauen (und Männern), die unzweifelhaft jünger aussehen, als ihr Geburtsdatum vermuten ließe. […]“

Download als PDF (2,7 MB)

Alles, was jung macht!

Celebrity StyleCelebrity Style Nr. 8, November 2008

„Wir haben alle Fakten zusammengetragen, um Ihnen die besten Anti-Aging-Rezepte von A-Z zu präsentieren. Das Eregbnis: 26 News, die Sie unbedingt kennen sollten […]“

Download als PDF (3,3 MB)

Villa Bella – Sanfte Korrekturen für die Schönheit

BeautyAesthetic 2008Beauty + Aesthetic Nr. 7, 05/08

„Modern und lichtdurchflutet präsentiert sich die Villa Bella in hellen Tönen und modernem Design. Der Charme aus Eleganz und Weltoffenheit spiegelt sich in einem Ambiente wieder, das gleichzeitig Geborgenheit und Wärme ausstrahlt. Hier wird Schönheitschirurgie mit Präzision und Stil geboten. […]“

Download als PDF (1,5 MB)

Jünger – aber Ich selbst bleiben!

Starnberger See MagazinStarnberger See Magazin, Winter 08/09

„Als kürzlich eine große US-Studie zu den wirksamsten Methoden der Hautverjüngung erschien, war das sogar der New York Times eine Story wert. Die Hauptaussage: Es gibt heute drei Therapien, die eine echte Verbesserung der Haut bewirken […]“

Download als PDF (1,3 MB)

Winterkur

VOGUE BeautyVOGUE Beauty, Oktober 2008

„Für kleine Schönheitsreparaturen eignet sich am besten Schal- und Pulloverwetter. Die Makel an Figur und Haut rücken jeden Sommer in den Blickpunkt – doch für Beauty-OPs eignen sich die warmen Monate nicht: Nach Eingriffen mit Laser oder chemischen Peelings darf die Haut wochenlang nicht der Sonne ausgesetzt werden. […]“

Download als PDF (1,7 MB)

Körper nach Maß

B-youngMacrolane™ – Der sanfte Weg zu mehr Volumen

B-young!, Herbst 2008

„Unzufriedenheit mit dem eigenen Äußeren kann viele Gründe haben. Selbstbewusste Frauen finden sich damit nicht ab, sondern ergreifen die Initiative und ändern, was ihnen nicht gefällt. […]“

Download als PDF (2,8 MB)

Facelift ohne Messer

Die Salzburgerin August 2008Die Salzburgerin, August 2008

„Eine neue Lasertechnologie zur Gesichtsverjüngung überzeugte in den USA bereits Hunderte von Patienten und Ärzten. Nun begeistert diese Revolution in der ästhetisch-plastischen Chirurgie auch die europäischen PatientInnen […]“

Download als PDF (382 KB)