Patienteninformationen zur Folgekostenversicherung safe4beauty

Bei medizinischen Behandlungen oder Eingriffen kann es immer zu Komplikationen kommen, für die Sie oder Ihr Arzt nichts können. Der Erfolg einer Schönheitsoperation hängt von Faktoren wie einer guten Planung, den Fähigkeiten des Operateurs und der Reaktion sowie den Heilungskräften Ihres Körpers ab. Sind dennoch Nachbehandlungen oder Korrektureingriffe nötig, sorgt safe4beauty dafür, dass Sie die entstehenden Folgekosten nicht selbst zahlen müssen.

Als Patient müssen Sie nach der Novellierung des Gesundheitsreformgesetzes ab dem 01.04.2007 die Nachbehandlungskosten einer außerhalb des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenkassen durchgeführten Operation selbst tragen.

Abgesichert durch safe4beauty können Sie Ihre Schönheitsoperation frei von finanziellen Sorgen und mit einer Absicherung von bis zu 300.000 Euro planen. Die Folgekostenversicherung ist bereits ab 69 Euro im Jahr für unsere Patienten erhältlich.

Die Konditionen im Überblick:

  • Versicherungsdauer: 365 Tage ab Operationstag
  • Versicherungsprämie: ab 69 Euro als Einmalbeitrag (abhängig von Operationsart und der gewünschten Laufzeit)
  • Versicherungshöhe: max. 300.000 Euro

Ihre Vorteile mit der Folgekostenversicherung safe4beauty:

  • safe4beauty schließt die seit dem 01.04.2007 entstandene versicherungstechnische Lücke (§ 52 Abs. 2 SGB V – Gesundheitsreformgesetz) für gesetzlich und teilweise auch privat krankenversicherte.
  • Die kostengünstige Versicherungsprämie gewährleistet eine ausreichende Deckungssumme von EUR 300.000 je versichertem Eingriff und nimmt Ihnen damit eventuelle Sorgen hinsichtlich möglicher wirtschaftlicher Folgen.
  • Der Versicherungsschutz ist äußerst schnell und unkompliziert unter www.safe4beauty.com zu erhalten.
  • sorgt im Falle von Komplikationen für eine flexible, einfache und unbürokratische Abwicklung des Versicherungsfalls

Was zahlt die Folgekostenversicherung mit safe4beauty?

safe4beauty zahlt die Rückforderungsansprüche der Krankenkasse für Kosten einer medizinisch notwendigen Heilbehandlung, d.h. einer Operation, einer Untersuchung und/ oder einer ambulanten Behandlung, die aufgrund einer Komplikation nach einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation entstehen. Im Leistungsfall erstatten der Versicherer Ihnen die Rückzahlungsforderung der Krankenkasse bis maximal jedoch 300.000 Euro für alle Komplikationen, die auf den versicherten Eingriff zurückzuführen sind. Erfahren Sie mehr zu safe4beauty: Info-Flyer als PDF herunterladen

Wie schließe ich safe4beauty ab?

Die Versicherung ist einfach und schnell online unter safe4beauty.com abzuschließen. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss alle notwendigen Versicherungsunterlagen umgehend per E-Mail zugestellt.
Zur optimalen Vorbereitung, füllen Sie gerne schon vorab Ihre Patientenerklärung aus: Patientenerklärung als PDF herunterladen

Die Versicherungsprämie wird einmalig per SEPA-Lastschriftmandat von Ihrem angegebenen Bankkonto eingezogen.

Für ein persönliches Gespräch oder bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne direkt an safe4beauty:

safe4beauty
4beauty digital GmbH
Tel.: 0221 / 297 70 750
Fax: 0221 / 297 70 751
E-Mail: kontakt@safe4beauty.com