Brustvergrößerung ohne OP

Macrolane

Macrolane wurde von Q-Med entwickelt, der Firma, die seit langen Jahren auch das Produkt Restylane für die Unterspritzung von Gesichtsfalten herstellt.
Während Restylane verwendet wird, um Gleichmäßigkeit und Volumen im Gesicht wiederherzustellen, soll Macrolane dieselben Aufgaben für die Brust oder auch für den Ausgleich von Defekten an anderen Arealen erfüllen.

Unsere Position zur Brustvergrößerung ohne OP

Wir haben uns nach eingehender Überlegung im Interesse der Sicherheit und Gesundheit unserer Patientinnen, IHRER Sicherheit, dazu entschlossen, das Produkt für eine Brustvergrößerung ohne OP im Moment NICHT zu verwenden. Im Rahmen aktueller internationaler klinischer Studien wird über einen doch recht hohen Anteil von Patientinnen berichtet, bei denen Macrolane offenbar zu narbigen Überreaktionen im umgebenden Gewebe führt, bis hin zu Knotenbildungen in der Brust.

Auch wenn diese vorläufigen Resultate kein abschließendes Urteil zulassen, stellen wir die Anwendung bis zur definitiven Klärung zurück.

Wir dürfen Sie als Interessentin bitten, diese Aspekte für sich selbst genau abzuwägen, und bitten Sie, aus unserer empfundenen Verantwortung heraus Verständnis für dieses Vorgehen zu haben. Wir beraten Sie hier jederzeit über den aktuellen Informationsstand. Bewährte Methoden mit Implantaten stellen derzeit die bessere Möglichkeit zur Brustvergrößerung dar.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und entwerfen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept. Jetzt Termin online vereinbaren oder rufen Sie uns an! +49 (0)89 / 217 549 430

Hat Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 votes, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...