Facelift Marburg: die Faltenbehandlung für ein frisches Erscheinungsbild

Facelift

Ein Facelift für Marburg bietet Ihnen ein effektives Mittel, um das natürliche Altern zu verlangsamen. Auch wenn Facelift den natürlichen Prozess nicht aufhalten kann, ist die Behandlung durch unsere Experten in der Villa Bella in München dennoch eine Möglichkeit zurück zu straffer Haut. Vor allem die Gesichtshaut ist zusätzlich zur natürlichen Alterung im Laufe Ihres Lebens schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Neben genetischer Veranlagung ist Ihr Gesicht besonders den Einflüssen durch die UV-Strahlung ausgesetzt. Daraus folgt, dass Ihre Haut an Elastizität und Spannkraft einbüßt, da im Laufe des Lebens nicht nur das Unterhautgewebe, sondern auch die Gesichtsmuskulatur erschlafft.

Beim Blick in den Spiegel können Sie Ihre Gesichtskonturen immer mehr nachlassen sehen? Dann kann Ihnen ein Facelift in Marburg Ihnen wieder zu einem jugendlich-frischen Aussehen verhelfen. Eine Faltenbehandlung oder ein Facelift ist vor allem bei kleineren Eingriffen machbar, da mit einem Laser kleinere Alterserscheinungen der Haut effektiv und gezielt rückgängig gemacht werden können, damit Sie mit unserer Faltenbehandlung wieder ein strahlend-frisches, aber natürliches Aussehen zu erreichen.

Online-Termin

Einfach, schnell und online einen Termin bei uns finden.
Jetzt Termin vereinbaren
Sie kommen von außerhalb und wollen erst mal wissen, welche Behandlung für Sie die Richtige ist? Dann vereinbaren Sie doch einen Termin bei Dr. Meyer mit unserer Videosprechstunde!

Öffnungszeiten

Mo: 09:00-18:00
Di - Do: 09:00-20:00
Fr: 09:00-18:00
Sa*: 11:00-17:00
* Samstagssprechstunde auf Anfrage 3x monatlich

Telefon

+49 (0)89 / 217 549 430

E-Mail

info@villa-bella.org

Adresse

VILLA BELLA
Brienner Str. 14
80333 München

Den Spuren des Alterns entgegenwirken: Facelift Marburg

Die Gründe für ein Facelift für Marburg lassen sich oft mit dem Wunsch nach einem frischen Erscheinungsbild begründen. Die Hautalterung ist ein natürlicher Prozess, den die meisten Menschen gerne stoppen würden. Mit einer guten Hautpflege sowie einer gesunden und ausgewogenen Lebensweise können Sie dem Spannkraftverlust der Haut entgegenwirken, aber völlig lässt sich dieser Prozess nicht stoppen. Mit der Zeit baut sich trotz allem bei der Faltenbehandlung das das Untergewebe ab und Ihre Gesichtshaut wird schlaffer. Das Ergebnis: hohle Wangen oder Hängebäckchen, mit der Zeit können sich sogar Ihre Gesichtszüge verändern. Ein Facelift für Marburg bietet Ihnen – anders als die konventionelle Hautpflege – die Chance den Hautalterungsprozess rückgängig zu machen. Mit moderner plastischer und ästhetischer Chirurgie nutzen wir in der Villa Bella verschiedenste Behandlungsmethoden die den modernsten Ansprüchen genügen, um den Spuren der Hautalterung effektiv und langanhaltend entgegenzuwirken. Sie profitieren bei einem Facelift für Marburg von unserer langjährigen Erfahrung und Fachkompetenz, wir kümmern uns darum aus Ihrer schlaffen Gesichtshaut wieder ein straffes und jugendliches Aussehen herauszuholen.

Mit dem modernen Verfahren natürlich junger Haut: Facelift Marburg

Ein Facelift für Marburg ohne maskenhaftes Gesicht, das hat in der Villa Bella höchste Priorität. Mit aktuellen Behandlungsmethoden bleibt Ihre Mimik nach einem Faclift Marburg erhalten und Sie erkennen im Spiegel auch weiterhin Ihre Persönlichkeit wieder. Mit einer fachkundigen und effektiven Faltenbehandlung für Marburg können Sie sich einer natürlichen und frischen Ausstrahlung sicher sein, ohne dass es einen unschönen Hinweis auf eine Faceliftingbehandlung gibt.

Ob ein Mini-Facelift oder ein Facelift mit dem Laser für Ihr gewünschtes Ergebnis ausreicht, oder ein umfassenderer Eingriff notwendig ist, bereden wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Bei vereinzelten und eher oberflächlichen Korrekturen genügt oft auch eine Faltenbehandlung mit dem Laser oder eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure. Wünschen Sie hingegen eine umfassendere Faltenbehandlung, weil die Gesichtshaut bereits deutlich sichtbar hängt, empfehlen wir ein Facelift. Dabei nutzen wir, sollte ein größerer Eingriff notwendig sein, eine besonders wirksame Methode für das Facelift, bei der wir gleichzeitig Ihre Gesichtshaut straffen und unnötige Fettpolster entfernen. Um auch nach dem Eingriff keine optischen Beeinträchtigungen zu haben, platzieren wir die Schnitte unauffällig an der Schläfe und um die Ohren, um während des Abheilens keine unschönen Narben zu zeigen. An diesen Stellen heben wir während des Facelifts die Gesichtshaut an und veranlassen so, dass Sie sich nach dem Facelift über klare Konturen in ihrem Gesicht und jugendliche Proportionen freuen können.

Jünger Aussehen: Facelift Marburg

Unser Gesicht besteht nicht nur aus Haut, deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ein Facelift für Marburg nur ein Teil des Prozesses ist, Sie wieder jünger aussehen zu lassen. Nicht nur Haut gilt es zu behandeln, gesamte Gesichtspartien wie Ohren, Schläfen, Lippen, Lider und Augenbrauen müssen bei der Facelift OP in das verjüngte Aussehen integriert werden. Welche Veränderungen und Korrekturen mit dem Facelift zusammenhängen, können wir natürlich nicht allgemeingültig sagen. Jede Patientin erhält eine persönliche und genau auf sie zugeschnittene Behandlung, um ein harmonisches und natürlich aussehendes Gesamtresultat zu erhalten. Vor dem Facelift für Marburg klären wir in einem intensiven und persönlichen Gespräch, wie Sie wieder wie Sie selbst aussehen können und welche verschiedenen Methoden und Behandlungen für ein optimales Ergebnis am besten geeignet sind.

Was Sie zum Fortgang und zur Nachsorge einer Facelift in Marburg wissen müssen

Für uns haben die Bedürfnisse unserer Patienten Vorzug. Von ihnen hängt ab, welche Facelift Technik wir einsetzen und welche Narkoseform wir auswählen. In der Regel finden größere Eingriffe unter Vollnarkose statt. Dazu zählen Veränderungen, bei denen großflächige Hautpartien wie der Hals und das Gesicht gestrafft werden. Bei kleineren Eingriffen genügen oft auch die Dämmerschlaf-Narkose oder sogar eine Lokalanästhesie oder nur eine örtliche Betäubung. In der Regel bleiben Patientenim Falle einer Facelift OP nicht mehr als ein oder zwei Nächte in unserer Belegklinik oder unserem OP-Zentrum Villa Bella Medical, damit wir die postoperativen Wunden bestens versorgen können. Schon nach zwei Wochen können Sie wieder ihrem gewohnten Alltag nachgehen.

Vorhandene Risiken und potentielle Komplikationen bei einem Facelift

Wie jeder operative Eingriff kann es bei einer Facelift OP für Marburg zu eventuellen Komplikationen kommen. Sensibilitätsstörungen der Haut, Nervenverletzungen, Wundheilungsstörungen oder Infektionen sind dabei nicht auszuschließen. Durch fortlaufend verbesserte Methoden und unsere jahrelange Erfahrung und Routine ist es uns möglich, die Risiken des Facelifts so gering wie möglich zu halten und dabei dennoch die von Ihnen gewünschten Resultate durchzusetzen. Das tatsächliche Endergebnis ist in der Regel erst nach einigen Wochen ersichtlich.

Würdevolles Altern: Welche Vorteile haben Sie von einem Facelift für Marburg

Unser Facelift für Marburg in der Villa Bella ist so angepasst, um Ihnen ein „Beautiful Aging“ oder „Graceful Aging“, also ein „würdevolles Altern“, zu ermöglichen. Unser Anspruch ist es, Ihnen ein natürliches Ergebnis zu liefern, das zu Ihrer Persönlichkeit passt. Die meisten Patienten möchten ein um rund zehn Jahre jünger wirkendes Gesicht, das acht bis zehn Jahre erhalten bleibt. Das können wir realisieren. Mit einem Facelift für Marburg oder einem Facelift für Frankfurt am Main wird Ihr Gesicht straffer, strahlender, jugendlicher – ohne dabei ausdruckslos auszusehen.

Eine Facelift Operation ist Ihre Chance zu neuer Lebensfreude, Vitalität und neuem Selbstbewusstsein. So leuchten Sie nicht nur innerlich, sondern auch äußerlich.

37

Jahre Erfahrung

24000

Erfolgreiche Operationen

64000

Beauty Eingriffe

88000

Glückliche Patienten

Infos zum Facelift

Unsere Behandlung in München durch den Facelift-Spezialisten Dr. Meyer überzeugt Patienten deutschlandweit.

Planung
Ausführliches Beratungs- und Aufklärungsgespräch

Betäubung
Je nach Umfang der gewünschten Korrekturen und Veränderungen: Vollnarkose, Dämmerschlaf oder Lokalanästhesie.

Dauer der Behandlung
Abhängig vom Umfang des Eingriffs

Klinikaufenthalt in München
1 Übernachtung in unserer Belegklinik in München oder unserem Villa Bella Medical Center

Gesellschafts- und Arbeitsfähigkeit
Nach ca. 14 Tagen

Ihr Arzt

DrLudgerMeyer-2017-VillaBella-265x397

Dr. Ludger Meyer, Leiter der Villa Bella in München, ist Facharzt für Plastische Chirurgie mit langjähriger Erfahrung und Spezialist auf dem Gebiet minimal- und noninvasiver Verfahren.

Dr. Meyer ist zudem der einzige Arzt in Deutschland, der über den innovativen kombinierten Laser verfügt und bereits in vielen hundert Fällen damit erfolgreich gearbeitet hat.

Die Villa Bella

Die Villa Bella im Herzen Münchens steht für plastische und ästhetische Chirurgie auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik. Diese bilden den Schwerpunkt des Angebots, wobei das Spektrum der Villa Bella nahezu alle Leistungen des Fachbereichs umfasst.

Unsere OP-Standorte

Egal ob ambulante Operation in der Villa Bella Praxisklinik im Zentrum von München oder eine Operation in einer unserer Kooperationskliniken: bei uns sind Sie immer in guten Händen. Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne persönlich und beantworten alle Fragen rund um Anästhesie und OP.

Mehr über Dr. Ludger Meyer und die Villa Bella erfahren Sie in diesem kurzen Video

Häufige Fragen zum Facelift Marburg an Dr. Meyer

Für wen eignet sich ein Facelift für Marburg?

Eine Facelift Operation ist grundsätzlich für alle Patienten passend, die die jugendliche Spannkraft der Gesichtshaut wieder herstellen möchten. Mit einer Facelift Operation können Sie Ihre Haut entsprechend glätten. Durch den natürlichen Prozess des Alterns und schädliche Umwelteinflüsse wird das Bindegewebe schlaffer. Dadurch hängt die Haut oft sehr unvorteilhaft z.B. an der Kinnlinie und bildet generell Falten. Ein Facelift für Marburg kann diese Entwicklung effektiv und gezielt ungeschehen machen. Der Eingriff bewirkt, dass die betagte Gesichtshaut wieder straff ist und die Konturlinien Ihres Gesichts wieder deutlich hervortreten.

Wie lange dauert eine Facelift Operation für Marburg?

Wenn nur kleine Gesichtspartien repariert und einzelne Falten entfernt werden sollen, ist ein Mini-Facelift in den meisten Fällen ausreichend. Bei größeren Korrekturen der Stirn, des Mittelgesichtes sowie des Halses nimmt der Eingriff schon deutlich mehr Zeit in Anspruch. Die Dauer der Operation ist abhängig von der Komplexität der vorzunehmenden Veränderungen sowie von den durch das Alter bedingten Erscheinungen.

Wie genau wird das Facelift als Faltenbehandlung für Marburg gemacht?

Vor jedem Facelift steht ein ausführliches Beratungsgespräch. Wir besprechen die verschiedenen Behandlungsmethoden (auch den beliebten und sehr effektiven Eingriff mit unserem Sciton Laser!) sowie Ihre individuellen Wünsche ganz konkret. Nur so können wir gewährleisten, dass Sie über alle verschiedenen OP-Methoden aufgeklärt sind und können so auch optimal auf Ihre individuellen Wünsche eingehen. Bei dieser Gelegenheit beraten wir Sie dabei, welche der verschiedenen zur Verfügung stehenden Operationstechniken (auch der effektive Eingriff mit dem Sciton Laser, der so beliebt ist) für Sie in Frage kommt. Wenn die muskuläre Erschlaffung im Gesicht schon sehr fortgeschritten und der Hals hängt ebenfalls, ist das Laser-Facelift manchmal nicht mehr zielführend und es muss invasiv operiert werden, da der Laser-Facelift manchmal an seine Grenzen stößt. Die Schnitte setzt der Chirurg dabei an möglichst unauffälligen Stellen. Schlaffes Hautgewebe wird gestrafft, überschüssige Haut und Fettpolster entfernt. Ein natürliches Endergebnis ist uns dabei besonders wichtig: Die Erscheinung soll frisch und verjüngt aussehen, der individuelle Gesichtsausdruck und die Mimik jedoch nicht verstellt wirken.

Erfolgt das Facelift in Vollnarkose?

Größere Veränderungen wie ein operatives Facelift werden immer in Vollnarkose durchgeführt. Bei kleineren Eingriffen ist aber auch ein leichter Dämmerschlaf ausreichend. Besonders minimalinvasive Eingriffe sind sogar schon mit einer lokalen Betäubung der entsprechenden Gesichtspartien möglich. Ihre Möglichkeiten und Präferenzen besprechen wir natürlich umfassend vor der Operation.

Wie lange muss ich nach einem Facelift im Krankenhaus bleiben?

Die Länge des Klinikaufenthalts ist im Endeffekt davon abhängig, welche Größenordnung die Veränderungen haben. Kleinere Eingriffe sind häufig auch ambulant möglich. Komplexere Facelift Operationen erfordern jedoch eine Vollnarkose und somit sollten Sie mit einem kurzen Klinikaufenthalt rechnen. In der Regel benötigen Sie ein bis zwei Tage in unserer Belegklinik oder unserem OP-Zentrum Villa Bella Medical für eine ideale postoperative Wundversorgung.

Wie lange nach der Facelift Operation bin ich wieder voll einsatzfähig?

Postoperative Schwellungen und Blutergüsse verschwinden normalerweise sehr zügig nach dem Facelift. Auch möglicherweise auftretende Gefühlsminderungen gehen vorbei binnen weniger Tage. Nach etwa vierzehn Tagen können Sie Ihren Tätigkeiten wie gewohnt nachgehen.

Seien Sie jedoch vorsichtig mit körperlichen Anstrengungen und steigern Sie diese nur langsam und schrittweise. Wenn Sie loslegen können Sie leicht die Wundheilung  verlangsamen, verzichten Sie daher unbedingt die ersten 3 Wochen auf sportliche Aktivitäten und beginnen Sie mit einem schrittweisen Aufbautraining. Nach der Ruhephase sollten Sie erst ab ca. 6-8 Wochen wieder bei der Vollbelastung in puncto Sport angekommen sein.

Sind nach dem Facelift Narben zu sehen?

Kurz nach der Operation sind meist noch kurz Narben sichtbar, durch die innovative Schnittführung an Schläfe oder Ohr. Diese bilden sich in der Zeit nach dem Eingriff in der Regel zurück und werden blasser. Ab wann diese Narben nicht mehr sichtbar sind hängt von Ihrer persönlichen Wundheilung ab.

Wie lange bleibt das Ergebnis einer Facelift Operation?

Bei einer Facelift Operation ist das Endresultat ist meist erst nach einigen Monaten erreicht, wenn die Rekonvaleszenz Phase durch ist. Eine Facelift Operation ist eine langanhaltende und sehr fruchtbare Methode zur Gesichtsstraffung, Faltenglättung und Verjüngung. Trotz Facelift Operation geht der natürliche Alterungsprozess natürlich auch nach dem Eingriff weiter, doch das Resultat des Faceliftings bleibt rund acht bis zehn Jahre lang erhalten. Pauschal kann keine ernstzunehmende Aussage darüber getroffen werden, wann eine erneute Operation oder Behandlung notwendig bzw. sinnvoll sein wird.

Welche Risiken kann ein Facelift als Operation bergen?

Jeder operative Eingriff birgt grundsätzlich Risiken. Sensibilitätsstörungen der Haut, Nervenverletzungen, Wundheilungsstörungen oder Infektionen sind Komplikationen, die nach einem Facelift vorkommen können. Bei uns in der Villa Bella sorgen wir durch langjährige Erfahrung und modernste Operationstechniken dafür, die Risiken einer Facelift Operation zu minimieren. Postoperative Komplikationen treten somit nur in den seltensten Fällen.

Ab wann darf ich nach einem Facelift Marburg wieder sonnenbaden?

Kurz nach dem Eingriff sollten Sie direkte Sonnenstrahlung meiden und abwarten, bis die Wundheilung vollständig erledigt ist. In der Regel dauert das etwa 3-4 Wochen, in denen Sie direkte Sonneneinstrahlung vermeiden sollten. Grundsätzlich können Sie aber - mit Beachtung der der Wundheilungsphase von 4 Wochen - auch nach einem Facelift wieder in die Sonne gehen. Achten Sie aber unbedingt auf ausreichenden Sonnenschutz, wenn die Haut UV-Strahlung ausgesetzt wird.

Ab wann nach einer Facelift Operation kann ich wieder Haare waschen?

Direkt nach dem Eingriff sollten Sie am Operationstag lieber keine Haare waschen. Wenn Sie darauf achten, nur lauwarmes Wasser zu verwenden und zudem auf Pflegemittel verzichten, können Sie schon direkt am Folgetag wieder die Haare waschen. Um den Heilungsprozess der Haut nicht negativ zu beeinflussen, verzichten Sie in den ersten 4 Wochen nach dem Facelift auf den Föhn beim Haare trocknen, da heiße trockene Luft nicht gut für die Haut und deren Heilung ist.

Wie viel zahle ich für eine Facelift OP und zahlt die Krankenkasse?

Ausschlaggebend für die Kosten der Behandlung ist grundsätzlich der Aufwand, der für die gewünschten Veränderungen und Korrekturen benötigt wird. Eine konkrete Angabe kann daher pauschal nicht gemacht werden. Bei rein ästhetischen Eingriffen übernehme die Krankenkassen grundsätzlich keine Kosten, wenn keine medizinische Notwendigkeit für den Eingriff gegeben ist. Vorab beraten wir Sie gerne ausführlich über Ihre Finanzierungsmöglichkeiten in Marburg mit unserem Kooperationspartner Medipay. Gemeinsam finden wir garantiert eine für Sie maßgeschneiderte und optimale Lösungsvariante.