Muttermale und Leberflecke entfernen: Die schonenden Verfahren der Villa Bella

Muttermale und Leberflecken entfernen in München

Die Entfernung einer oder mehrerer Muttermale kann kosmetische oder gesundheitliche Gründe haben. Dank schonender Verfahren sind die Risiken dieses Eingriffs gering und die Ergebnisse überzeugend.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und entwerfen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept. Jetzt Termin online vereinbaren oder rufen Sie uns an! +49 (0)89 / 217 549 430

Manche sind angeboren, andere bilden sich im Lauf der Zeit: Muttermale und Leberflecke gehören zu den häufigsten Fehlbildungen der Haut. Sonneneinstrahlung sowie Schwankungen des Hormon- und Immunsystems sorgen dafür, dass sich pigmentbildende Zellen so lange vermehren, bis die Haut an dieser Stelle braun wird. Ein Leberfleck ist entstanden.
Fast jeder Mensch hat Muttermale, aber an gut sichtbaren Stellen wie im Gesicht oder im Dekolleté können die Pigmentflecke zu Störfaktoren werden. In diesem Fall macht eine Entfernung aus kosmetischer Sicht Sinn. Doch auch andere Gründe sprechen für einen Eingriff: Sind die Leberflecke ständiger Reibung ausgesetzt, wie beispielsweise an den Fußsohlen, ist es ratsam, Verletzungsgefahren zu minimieren und die Leberflecke zu entfernen. Vorsicht ist geboten, wenn sich neue Leberflecke gebildet oder wenn sie ihre Farbe verändert haben. In diesem Fall beurteilt der Arzt, ob sich hinter dem Pigmentfleck Hautkrebs verbirgt und eine Entfernung medizinisch notwendig ist.

Informationen zum Eingriff bei der Entfernung von Muttermalen und Leberflecken

Wenn Sie sich aus medizinischen oder kosmetischen Gründen entschieden haben, ein Muttermal entfernen zu lassen, können Sie zwischen zwei Verfahren wählen. Soll das Gewebe auf Krebszellen untersucht werden, ist ein chirurgischer Eingriff von Vorteil. Dabei wird der zu entfernende Hautbereich zunächst örtlich betäubt, um den Leberfleck vollständig herauszuschneiden. Ein oder zwei kleine Nähte reichen meist aus, um die Wunde zu schließen. Nach sieben bis zehn Tagen ist die Wundheilung abgeschlossen – die Fäden können nun gezogen werden. Übrig bleibt nur eine winzige Narbe, die im Lauf der Zeit kaum noch zu sehen ist. Im Anschluss untersuchen wir das entfernte Gewebe auf bösartige Veränderungen.

Sie möchten Ihre Leberflecke lieber lasern lassen? Auch diese Methode kommt in der Villa Bella zum Einsatz. Dabei bleibt angrenzende Gewebe unbeeinträchtigt – es entstehen keine Wunden. Doch da der Laser die Pigmente zerstört, ist keine Untersuchung im Labor mehr möglich. Daher sollten Sie Ihre Muttermale nur lasern lassen, wenn kein Verdacht auf Hautkrebs besteht. Natürlich beraten wir Sie gerne, welches Verfahren für Sie das richtige ist.

Ablauf der OP bei der Entferung von Muttermalen und Leberflecken

Eine lokale Betäubung reicht völlig aus, um Leberflecke schmerzfrei zu entfernen. In den meisten Fällen ist die Behandlung ambulant möglich; eine berufliche Ausfallzeit ist nicht einzuplanen.

Kosten der Entfernung von Muttermalen und Leberflecken

Wenn Sie einen Leberfleck aus gesundheitlichen Gründen entfernen lassen, kommt die Krankenkasse für den Eingriff auf. Liegen kosmetische Gründe vor, klären wir Sie über im Voraus über die Kosten auf.

Je mehr Muttermale wir herausschneiden, desto teurer ist der Eingriff. Informieren Sie sich auch über die Möglichkeiten von Finanzierung und Ratenzahlungen von Schönheitsoperationen.

Risiken der Entfernung von Muttermalen und Leberflecken

Die Leberfleckentfernung nimmt wenig Zeit in Anspruch und gilt als risikoarm. In seltenen Fällen kann es jedoch zu Hautreizungen, Nachblutungen oder Wundheilungsstörungen kommen. Wir gehen mit großer Sorgfalt vor, um die Risiken gering zu halten.

Infos zur Entfernung von Muttermalen und Leberflecken

Betäubung:
Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt:
Ambulant

Arbeits-/Gesellschaftsfähigkeit:
Sofort

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und entwerfen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept. Jetzt Termin online vereinbaren oder rufen Sie uns an! +49 (0)89 / 217 549 430

Hat Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen?1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 votes, Durchschnitt: 4,04 von 5)
Loading...